Donnerstag, 8. Februar 2018

Minecraft Plüschtiere

Was fehlt in einer gemütlichen Gaming-Höhle, wenn man es sich so richtig kuschelig machen will? - Richtig, Stofftiere! Wenn diese dann aus einem Spiel stammen, ist das Glück doch perfekt. Da gibt es die perfekte Lösung - Minecraft-Plüschtiere. Von einem Creeper über die verschiedenen Nutztiere, wie Schafe und Kühe bis hin zu den wilden Tieren, wie Ozeloten kann man sich alles in das heimische Bett oder auf die Couch holen. Die Tierchen sind zwar nicht riesig, sondern eher mittelgroß bei ihren 20 cm, aber was ich vor allem betonen muss, ist die gute Verarbeitung. Etwas Plüschiges, welches meist rund ist, nun hier eckig wirken zu lassen, hat super geklappt. Augen sind nicht geklebt oder genäht, sondern wurden aufgestickt, wie ebenfalls kleine andere Applikationen. Qualitativ hochwertig und hübsch anzusehen. Der Preis, der ganz schön variieren kann, aber meist von 5 - 10 € reicht, finde ich persönlich gerechtfertigt und in Ordnung. Bitte achtet auf Lizenzprodukte mit dem Mojang-Etikett - vor allem auf dem Minecraft Markt treiben sich viele schwarze Schafe herum.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teilt mir gerne eure Gedanken, Meinungen und Eindrücke mit! Ich freue mich darüber!