Donnerstag, 9. Februar 2017

Day 3 - A game that is underrated

Alle guten Dinge sind drei und so wende ich mich am dritten Tag dem Thema "A game that is underrated", also ein Spiel, welches unterschätzt wird, zu. Sofort fallen mir diverse Indie-Perlen ein, die man in diesem Bereich nennen könnte, aber ein Spiel kam mir sofort in den Sinn. Rain ist ein kurzes Adventure, welches von Sony im Jahr 2013 als digitaler Download fürs Playstation Network herausgebracht wurde.  Mit seinen drei bis vier Stunden Spielzeit, ist es zwar nicht das längste Spiel, aber es überzeugt durch viele andere Faktoren. Zum einen bekommt mein ein innovatives Gameplay geliefert, welches mich aus den Socken gehauen hat, denn die Spielfiguren sind unsichtbar und werden nur durch den herabfallenden Regen auf die Umrisse der Figuren fürs Auge erkennbar. So erschließen sich ganz neue Formen von Rätseln, die wir mit dem kleinen Jungen lösen müssen, um ein ebenfalls unsichtbares Mädchen vor den schrecklichen Kreaturen dieser verregneten Nacht zu retten. Zum anderen wird das Spiel auch noch von einem grandiosen Soundtrack begleitet, der mit vielen kleinen Nuancen das Spielgeschehen gekonnt begleitet. Wunderbares, liebevolles und innovatives Spiel!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teilt mir gerne eure Gedanken, Meinungen und Eindrücke mit! Ich freue mich darüber!