Donnerstag, 30. Juni 2016

Zwischenbericht Nr. 5

Wow! Diesen Monat gibt es tatsächlich auch einen Zwischenbericht. Eine kleine Gegebenheit, die ich ab und an mal verwenden werde, da sie ja eigentlich ganz gut anzukommen scheint. Diesen Monat hat man nur eingeschränkt von mir gehört. Ich habe den Rest vom Final Fantasy Projekt nachgeholt und somit abgeschlossen. Von diesem etwas kräftezerrenden Unterfangen habe ich mich langsam auch erholt und genügend Schlaf bekommen. Die E3 wollte ebenfalls geschaut und besprochen werden und dies hat einiges an Zeit in Anspruch genommen. Man munkelt ja das zeitgleich ein wichtiges Sportevent im Fußball stattfindet. Zudem immer wechselndes Wetter, welches seinen Höhepunkt letzte Woche gefunden hat und meine Wohngegend in den Ausnahmezustand versetzt hat…

Dienstag, 28. Juni 2016

Unboxing: Lootraider - Looters Shop

Bereits im April habe ich euch die Lootchest, eine monatliche Abobox, die aber auch einzeln erwerbbar ist, vorgestellt. Wie ich schon vor zwei Monaten schrieb, sind diese "Nerd-Boxen" mittlerweile ja ganz schön in Mode gekommen. Eines der typischsten Kommentare, nicht nur bei mir, sondern auch auf anderen Plattformen zu diesem Thema, war, dass man die Pakete zwar reizvoll findet, jedoch sein Geld, welches ja mal bei einigen Boxen bei 35 € liegen kann, lieber in Sachen investiert, die man sich auch aussuchen kann. Und damit liegt man vollkommen richtig. Bei meinem ersten Paket der Lootchest hatte ich einigermaßen Glück, aber das kommt wohl in den wenigsten Fällen vor. Da bieten sich dann wohl eher Kisten mit Thema an, wie es bei Lootraider der Fall ist. Einfach das Thema des Monats begutachten und wenn einem z.B. Zombies oder Nintendo oder Jump & Run gefallen, dann schnell bestellen. Am besten wäre es natürlich, wenn man sich den Inhalt aussuchen könnte… aber Moment, da gibt es ja den Looters Shop von Lootraider…

Freitag, 24. Juni 2016

Botanicula - Little Creatures #52Games

Nun Teil 2 von 52 Games bei Zockwork Orange. Kleine Kreaturen lassen sich in vielen Videospielen finden. Manchmal nur als Begleiter - in den seltensten Fällen auch als unterschätzte Helden. Einige Kreaturen möchten auch erst gefangen werden, wie in den typischen Monster-Colllecting-Games, wie Pokemon, Yo-Kai Watch und Ni No Kuni. Kleine Kreaturen können einem auch helfen, wenn man mit einem Raumschiff auf einen fremden Planeten strandet, wie Olimar in der Pikmin-Serie von Nintendo. Es müssen nicht immer die riesigen Kreaturen sein, die in Monster Hunter oder Dark Souls abgeschlachtet werden um uns aus den Überbleibseln eine Waffe oder Rüstung herzustellen. Die wichtigsten Dinge im Leben sind meist die kleinsten… und so möchte ich euch nicht nur kleinen, sondern vielleicht schon winzige Kreaturen vorstellen…

Sonntag, 19. Juni 2016

E3 - Fazit

Die E3 ist nun schon vorbei. Viele Ankündigungen wurden getätigt. Einige Publisher konnten von sich überzeugen, andere Studios haben eher für ein müdes Schulterzucken gesorgt. Überraschungen haben Münder offen stehen gelassen und wie immer wurden natürlich bekannte Marken wieder aktiviert oder ausgeschlachtet. Sogar von Hideo Kojima hat man Neuigkeiten erfahren. Indie-Spiele und Programme diese zu unterstützen, hätten zwar etwas mannigfaltiger sein können, aber das sei mal nur so erwähnt. Nintendo hat viel Gameplay vom neuen The Legend of Zelda vorgestellt. Sony hatte sogar ein Orchester. Bethesda hat ein HD Remake zu The Elder Scrolls V - Skyrim eingeläutet. Zombie-Spiele gab es auch wieder haufenweise. Aber das habe ich euch ja alles schon in den Zusammenfassungen zu den Pressekonferenzen erzählt...

Freitag, 17. Juni 2016

Just Cause 3 - Burning Down The House #52Games

Das Blogprojekt 52 Games von Zockwork Orange geht in die neue Runde und ich habe mich entschieden daran teilzunehmen. Eigentlich wollte ich ja so bald kein neues Blogprojekt starten, aber dies ist schließlich nicht mein eigenes, sondern ich führe es nur aus. Ja, ihr merkt, ich bin ein Profi darin mir selbst Ausreden einzureden. Jede Woche über ein anderes Spiel zu schreiben, heißt ja nicht, dass man dieses Spiel noch nie gespielt haben sollte. Deswegen packe ich die Gelegenheit beim Schopfe, um euch mit diesem Projekt bereits von mir gespielte Spiele, die ich vielleicht noch gar nicht hier in diesem Blog erwähnt habe zu besprechen. Dabei sind sowohl Spiele, die fest in meinem Herzen verankert sind, allerdings auch Spiele, die ich vielleicht noch gar nicht beendet habe und mit diesem Projekt endlich abschließen möchte. So auch das erste Spiel, welches seit seinem Release auf dem Haufen der Spiele lag, die ich in Ruhe beenden wollte, um das Ende auch genießen zu können, aber irgendwie mit der Zeit vergessen wurde. An was denkt man bei Explosionen und Zerstörung? Natürlich an Just Cause 3!

Donnerstag, 16. Juni 2016

E3 - Zusammenfassung Pressekonferenz Nintendo

Die Spielefirma meiner Kindheit, die es geschafft hat, mich auch noch heute zu begeistern und deswegen einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen verdient hat. Natürlich kann man von Nintendo meist keine neuen, innovativen Sachen verlangen, da man meist auf etablierte Marken, wie Mario, Zelda und Pokemon zurückgreift. Natürlich warten alle auf das neue Zelda, wollen endlich Gameplay sehen und eventuell neue Bilder zum neuen Pokemon Sun & Moon, welches dieses Jahr im November erscheint. Mario und seine Freunde kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit auch antreffen. Vielleicht gibt es neue Amiibos? Ich würde gerne etwas über Yo-Kai Watch 2 erfahren, welches im November in Nordamerika erscheinen soll. Hoffentlich auch dann in Europa. Gut, Neues kann man nicht erwarten... Aber sich doch wenigstens wünschen...

Mittwoch, 15. Juni 2016

E3 - Zusammenfassung Pressekonferenz Sony

Ich habe bereits zugegeben, dass mir die XBox sehr fremd ist. Was mir jedoch nicht fremd ist, ist eine Playstation. Dementsprechend hat Sony bei mir auch einige Sympathiepunkte, die sie allerdings bei ihrer Präsentation auf der E3 in Los Angeles gar nicht brauchten. Mit einem Orchester eine Pressekonferenz musikalisch zu untermalen, ist mal eine starke Idee, die nicht nur zur Atmosphäre beiträgt, sondern einen auch staunen lässt. Aber hören wir auf von Konsolen und dem Orchester zu sprechen. Was ist mit den Spielen? Bekommen wir neue Bilder von langersehnten Projekt The Last Guardian zu sehen und vielleicht sogar einen Termin dazu? Wie sieht es aus in Sachen Zombies? Außerdem vielleicht neue Bilder und Gameplay zum kontrastreichen Horizon Zero Dawn? Wie sieht es bei Sony mit neuen, innovativen Spielen aus? Und hat man tatsächlich hinter der Bühne Hideo Kojima angetroffen?

E3 - Zusammenfassung Pressekonferenz Ubisoft

Ubisoft, der Publisher, der eigentlich immer mit großen Triple-A Titeln auffährt und lieber bei den bekannten Sachen und bewährten Spielserien bleibt. Kann man auf der E3 vielleicht doch noch von diesem Publisher überrascht werden oder werden einem wie jedes Jahr, die immer gleichen Sachen gezeigt. Bekanntes muss ja nicht immer schlecht sein. Doch wenn andere Unternehmen mit Innovationen nur so um sich schmeißen, bleibt dann nicht ein fieser Nachgeschmack? Shooter hier - Action da. Aber wo bleiben die ruhigen Vertreter, die sich zu wahren Perlen im Bereich Gaming entwickelt haben? Muss es immer von 0 auf 100 sein? Wo bleiben die Indie-Spiele, die mittlerweile sogar von EA und anderen Firmen unterstützt werden? Werden also dieses Jahr die üblichen Verdächtigen ausgeschlachtet oder werden die Spieler überrascht mit offenem Mund dasitzen? Eins ist definitiv klar - etwas zum Diskutieren wird es immer geben...

E3 - Zusammenfassung Pressekonferenz Microsoft

Zugegeben bin ich nicht wirklich ein großer Fan von Microsoft, welches wiederum meine Skepsis gegenüber der Pressekonferenz im Rahmen der E3 nicht gerade zum Positiven führt. Trotzdem schaut man sich das Ganze mal an und hofft, dass sich vielleicht doch der goldene Gral auftut. Eine neue XBox soll erscheinen, das war nach Sonys Ankündigung einer neuen, schnelleren, besseren Playstation auch kein Geheimnis mehr. Erfährt man eventuell etwas Neues zu Minecraft oder wird mit den großen Ankündigungen bis zur Minecon gewartet? Wird Microsoft eventuell Indie-Entwickler unterstützen? Gibt es neue exklusive Spiele? Vielleicht versucht Microsoft ihre Halo Marke weiter auszuschlachten... Vielleicht gibt es neue Zombie-Spiele? Vielleicht wird die ganze Pressekonferenz auch eine herbe Enttäuschung? Vielleicht kommt ja doch noch eine Überraschung, die mich sowohl von Microsoft überzeugt, als auch mich zu einer XBox überredet...

Dienstag, 14. Juni 2016

E3 - Zusammenfassung Pressekonferenz Bethesda

Selbstverständlich mischt auch eines meiner Lieblingsstudios bei der E3 in Los Angeles mit. Bethesda, die für großartige Titel wie The Elder Scrolls und die Fallout-Reihe bekannt sind, haben gerade erst mit Doom einen Klassiker wieder hervorgeholt und in die heutige Zeit gebracht. Obwohl für Doom nicht nur Lobeshymnen angestimmt wurden, munkelt man, dass erneut ein Klassiker den Weg auf die Next-Gen schaffen könnte. Vielleicht wird auch ein neues The Elder Scrolls angekündigt? Wahrscheinlich gibt es neue, interessante DLCs zu Fallout 4. Mit großer Sicherheit und bereits sehnlichst erwarten sind neue Bilder zu Dishonored 2, welches auch eine tolle Collectors Edition verpasst bekommen soll. Doch bei allen bekannten Spielen kommt Bethesda vielleicht mit einem vollkommen neuen Titel oder ruhen sie sich auf den bereits erprobten Marken aus? Wir werden sehen...

E3 - Zusammenfassung Pressekonferenz EA

Vom 14 -16 Juni öffnete die E3 - die Electronic Entertainment Expo in Los Angeles wieder ihre Pforten und große Publisher konnten ihre neusten Errungenschaften und Projekte präsentieren. Einiges sorgte für Erstaunen und helle Aufregung, während andere News mit Gähnen und einem leichten Schulterzucken abgetan wurden. Electronic Arts unterstützte letztes Jahr besonders kleine Indie-Entwickler und half Coldwood dabei das grandiose Spiel Unravel an die breite Öffentlichkeit zu bekommen. Mit EA Originals sollen auch in Zukunft Indie-Projekte unterstützt werden. Gerade zur Fussball EM ist FIFA wieder äußerst beliebt - doch was erwartet und im neuen Teil der 2017 erscheint? Battlefield 1 muss es immer wieder gegen seinen Erzfeind Call of Duty aufnehmen und lockt vielleicht mit neuen, bahnbrechenden Bildern. Neue Bilder wären auch beim schon länger erwarteten Mass Effect Andromeda ganz nett. Vielleicht gibt es auch eine neue Überraschung?

Dienstag, 7. Juni 2016

Blockstöckchen: 11 Fragen

Nach meiner Erkältung haben sich so einige Sachen angestaut, die ich mal so langsam abgearbeitet habe. Die Hitze hält mich immer noch in den grauenhaften Fängen und das private Leben klopft auch an. Aber ich will mich gar nicht beschweren, denn ich würde getaggt und zwar von der lieben Sarah von Nonsense Entertainment. An der Stelle ein herzliches Dankeschön! Da mach ich mich mal schnell ans Fragen beantworten. Nun auch mit Icon und im schönerem Gewand... :)

Montag, 6. Juni 2016

Wie geht es weiter... Wo soll es hingehen...

Mittlerweile bin ich ja nun schon eine kleine Zeitspanne dabei mit meinen Blog und ich habe gerade am Anfang etwas herumexperimentiert. Muss man ja schließlich auch. Habe mich auf anderen Blogs herumgetrieben und viel gelernt, sogar die ersten Kontakte geknüpft. Dabei habe ich mich immer gefragt, was möchte ich mit meinem Blog erreichen bzw. vermitteln? Gerade nach dem Abschluss meiner ersten Challenge, die mir so einige Aspekte aufgezeigt hat, habe ich mir Gedanken gemacht, wie es weitergehen soll. Stürze ich mich gleich ins nächste Monatsprojekt und Spiele eine andere Serie an Games durch? Wohl kaum, denn sein wir ehrlich, dass war extrem anstrengend und man braucht irgendwann auch mal seinen Schlaf. Einseitig ist es noch dazu. Damit meine Überlegungen und Entdeckungen nicht nur in meinem Kopf bleiben, habe ich sie immer wieder entweder in ganzen Sätzen oder Stichpunkten festgehalten. Zum größten Teil wohl aus dem Grund um mir selbst ein paar Dinge klar zu werden…

Samstag, 4. Juni 2016

Final Fantasy Month - Mein Fazit

Der letzte Tag des Monats ist bereits verstrichen und ich schließe nicht nur das Projekt ab, sondern ziehe auch ein Resümee. Doch wie wird es ausfallen?

Während des Monats hat sich meine Meinung diesbezüglich sehr klar gebildet und nur der Grund variierte von Tag zu Tag. Aber eines kann ich ganz klipp und klar sagen: Ein solches Unterfangen würde ich niemals jemandem weiterempfehlen. Nach meinen anfänglichen Schwierigkeiten kamen dann zwar noch verlorene Speicherstände dazu, aber auch diesen Widrigkeiten konnte ich trotzen. Doch irgendwann hängt einem, obwohl man zwischen JRPG, Adventure und Strategie als Genre wählen kann, die ganze Sache zum Halse raus. Irgendwann steht man dann sogar vor der Entscheidung, ob man den ganzen Kram nicht einfach hinschmeißt und stattdessen Uncharted 4, Overwatch oder das neue Fire Emblem spielt...

Freitag, 3. Juni 2016

Game Review: Final Fantasy 10

Genre: JRPG
Publisher: Square Enix
Developer: Square Enix
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Release: 24. Mai 2002
Spielzeit: 50 - 140 Stunden

Zwei Welten zwischen denen über 1000 Jahre liegen, aber auf eine Art miteinander verbunden sind. Tidus, ein berühmter Blitzballspieler aus Zanarkand wird bei einem Angriff von einem riesigen Monster namens SIN in die Welt von Spira transportiert. Dort angekommen sieht er sich mit einer komplett anderen Kultur und der Tatsache konfrontiert, dass seine Heimat vor 1000 Jahren von SIN zerstört wurde. Gemeinsam mit dem Medium Yuna macht er sich auf den Weg SIN zu zerstören und damit die Zeit der Stille hervorzurufen. Doch auf ihrem Weg begegnen sie nicht nur Freunden, sondern müssen viele Hindernisse überwinden...

Donnerstag, 2. Juni 2016

Movie Review: Final Fantasy - Die Mächte in Dir

Bereits Max Caulfield aus Life is Strange hat es bereits gesagt - Final Fantasy - Die Mächte in dir ist der beste Sci-Fi-Film, der je gemacht würde. Na gut, ich selbst würde dem netten Easter Egg nur teilweise zustimmen, aber schauen wir einfach mal weiter…

Durch einen Meteoriten- Aufprall von vor 34 Jahren haben außerirdische Wesen unseren Planten erobert. Die letzten Menschen müssen sich im Jahr 2031 hinter gigantische Schutzschilder retten, während die Regierung dargestellt durch einen Rat fieberhaft nach einer Lösung gegen das Problem sucht. Kommen die Wesen, auch Phantome genannt einem Menschen zu nah, hauchen sie diesem sehr schnell sein Leben aus oder infizieren ihn, sodass er wenig später ebenfalls verstirbt, sollte der Virus nicht isoliert und zerstört werden. Dr. Aki Ross hat es sich zur Aufgabe gemacht eine friedliche, wissenschaftliche Lösung zu finden. Aber die Superwaffe unter dem Namen Zeus-Projekt ist fertiggestellt und ausgerichtet auf die Absturzstelle des Meteoriten…

Mittwoch, 1. Juni 2016

Game Review: Final Fantasy Fables - Chocobo Tales

Genre: Mini- und Mikrospiele/Adventure
Publisher: Square Enix
Developer: Square Enix
USK: Freigegeben ab 0 Jahren
Release: 25. Mai 2007
Spielzeit: 12 - 16 Stunden

Was darf in einem Final Fantasy Spiel auf gar keinen Fall fehlen? Richtig - Chocobos! Nun aber ein ganzes Spiel mit den kleinen geflügelten Freunden bestreiten, geht das? Das fragt sich auch unser kleiner, gelber Chocobo, der gar keine Wahl hat, als seine Freunde in ein dämonisches Buch gesaugt werden. Eigentlich wollte die Weißmagierin Shirma nur ihren Chocobo-Freunden eine Geschichte vorlesen, doch als Chroma mit einem versiegelten Buch auftaucht, ist die Neugier groß. Dadurch wird jedoch der Dunkelmeister Bebuzzu entfesselt, welcher mit der Hilfe von Irma und ihren Vögeln Volgo, Pikabu und Griebel versucht die Macht der vier Kristalle an sich zu reißen. Kann ein kleiner Chocobo die Welt retten?